Aphaenogaster testaceo-pilosa subsp. iberica var. vieirai

Emery, C., 1908, Beiträge zur Monographie der Formiciden des paläarktischen Faunengebietes. (Hym.) (Fortsetzung.). 3. Die mit Aphaenogaster verwandte Gattungen-gruppe., Deutsche Entomologische Zeitschrift 1908, pp. 305-338: 321-322

publication ID

3843

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/EEDFF9F5-47CF-520B-8E60-AAC5D1A9EA4D

treatment provided by

Christiana

scientific name

Aphaenogaster testaceo-pilosa subsp. iberica var. vieirai
status

 

var. vieirai  HNS  n.

[[worker]] Kopf ein wenig kürzer als bei der Stammform der Unterart; Thorax ebenso gestaltet; Basalsegment der Gaster größtenteils glänzend mit Metallglanz.

[[ male]]. Vom [[male]] der typischen iberica  HNS  kaum verschieden.

Portugal, Cöimbra; von Herrn Dr. Lopes Vieira gesammelt.