Plagiolepis exigua Forel, r. abyssinica , Forel, A., 1894

Forel, A., 1894, Abessinische und andere afrikanische Ameisen, gesammelt von Herrn Ingenieur Alfred Ilg, von Herrn Dr. Liengme, von Herrn Pfarrer Missionar P. Berthoud, Herrn Dr. Arth. Müller, etc., Mitteilungen der Schweizerischen Entomologischen Gesellschaft 9, pp. 64-100: 73

publication ID

10.5281/zenodo.14259

persistent identifier

http://treatment.plazi.org/id/0977F284-4C43-5E99-11D7-1C9964E67A40

treatment provided by

Christiana

scientific name

Plagiolepis exigua Forel, r. abyssinica
status

n. st.

Plagiolepis exigua Forel, r. abyssinica  HNS  , n. st.

[[ worker ]]. Lg. 1,2 mm. Wie der Typus aus Indien, aber braunschwarz, auf der Mitte des Thorax roethlichbraun, die Beine und Fuehler braeunlichgelb. Der Thorax ist in der Mitte kaum verengt, noch gedrungener als beim Typus; alle seine Segmente sind breiter als lang, das Mittelsegment fast so gross, wie das Mesonotum. — Suedabessinien (Hg).